Kunsttherapie studieren an der Alanus Hochschule

Master of Arts Kunsttherapie, Bachelor of Arts Kunsttherapie / Sozialkunst und berufsbegleitende Weiterbildung Kunsttherapie

Asthma bronchiale- Kunsttherapie Seminar aus der Reihe Kunsttherapie und Medizin im Dialog

Das Wesen der Atmung und Asthma bronchiale. Plastisch-musikalische Gesetzmäßigkeiten in der Atmung des Menschen Das Seminar von Barbara Taubenreuther und Dr.med. Armin Husemann führt in die plastischen Formen der Atemorgane und in die darin lebenden musikalischen Gesetzmäßigkeiten der Atmung ein. Daraus ergeben sich Ansätze zum kunsttherapeutischen Verständnis der Asthma-Erkrankung und für therapeutische Wege durch künstlerische Therapie. Barbara Taubenreuther ist Dipl. Kunsttherapeutin (FH) und Kunstpädagogin. Sie arbeitet als plastische Therapeutin an der Filderklinik und ist Dozentin…

Schmerz und Schmerzerkrankungen – Medizin und Kunsttherapie im Dialog

Menschen leben oft über viele Jahre hinweg mit chronischen Schmerzen. Der Schmerz schafft Bewusstsein für die Notwendigkeit zur Veränderung. Wie lässt sich Veränderung der Aufmerksamkeit und der Motivation sich auf Neues einzulassen entwickeln? Das Seminar Schmerz und Schmerzerkrankungen von Hildrun Rolff und Dr. med. Albrecht Warning verbindet und stellt gegenüber. Es stellt therapeutische Vorgehensweisen aus der Medizin und Kunsttherapie bei Schmerz und Schmerzerkrankungen vor. Es vermittelt die ähnlichen und divergenten Ansätze beider Richtungen sowie neue,…

Thementag zur Kunsttherapie bei dementiell erkrankten Menschen

Dimensionen des Vergessens und Erinnerns Vier bis acht Prozent der über 65 Jährigen leiden an einer Form von Demenz, über die Hälfte der Betroffenen an der senilen Demenz vom Alzheimer Typ. Diese stellt für Betroffene und ihre Angehörigen ein erhebliches psychosoziales Problem dar. Neben den medikamentösen Therapien die auf die Verbesserung der so genannten „Alltagsfunktionen“ wie z.B. „die Fähigkeit zu trinken, zu essen, sich anzuziehen zu laufen“ abzielen und leider nur begrenzte Wirkungen zeigen, werden…

Kunsttherapie in der Flüchtlingshilfe – Seminar mit Rita Eckart

Der Fachbereich Künstlerische Therapien bietet  zu kunsttherapierelevanten Themenschwerpunkten Fachfortbildungen für Kunsttherapeutinnen aber auch für Ärztinnen, Psychotherapeutinnen, Pädagoginnen und Künstlerinnen an: Flucht, Vertreibung, Heimatlosigkeit. Kunsttherapie in der Flüchtlingshilfe Traumatherapieansätze der Anthroposophischen Kunsttherapie Das Seminar von Rita Eckart richtet sich an Menschen, die sich in ihrem Berufsalltag der speziellen Problematik von traumatisierten Flüchtlingen stellen oder stellen wollen. Ziel ist es sich dem Phänomen der Vertreibung, Flucht und Heimatlosigkeit zunächst theoretisch und dann gestisch und künstlerisch zu nähern….