Kunsttherapie studieren an der Alanus Hochschule

Master of Arts Kunsttherapie, Bachelor of Arts Kunsttherapie / Sozialkunst und berufsbegleitende Weiterbildung Kunsttherapie

Öffentliche Kunsttherapie Ringvorlesung

Ansätze und Arbeitsfelder der Kunsttherapie

In den vergangenen Jahrzehnten haben sich im Dialog zwischen Kunst, Psychotherapie, Medizin, Philosophie und Pädagogik eine Vielzahl kunsttherapeutischer Ansätze und Methoden entwickelt, die mittlerweile eigenständig im sozial-präventiven, im klinisch-psychologischen und im psychotherapeutischen Bereich die Therapieangebote zahlreicher Kliniken und Sozialeinrichtung bereichern.

Bei Menschen mit verschiedenartigen Erkrankungen, in krisenbelasteten Entwicklungen in unterschiedlichen Lebensabschnitten und in psychosozialen Zusammenhängen kann Kunsttherapie sinnvoll zum Einsatz kommen.

In den diesjährigen Kunsttherapie Ringvorlesungen werden Entwicklungsmöglichkeiten aufgezeigt, verschiedene Blickwinkel auf therapeutisch relevante Bildprozesse beleuchtet und Fragestellungen für die therapeutische Praxis erarbeitet.

Die Ringvorlesung ist öffentlich und findet immer mittwochs von 17:45 – 19:15 Uhr statt.
Die Eröffnungsvorlesung am 2.10.2019 hält Juliane Melches über die Ansätze und Praxisfelder der Kunsttherapie.

Details:
immer mittwochs von 17:45 – 19:15 Uhr im Semi 7 (Campus II)
Alanus Hochschule für Kunst und Gesellschaft
Villestraße 3
53347 Alfter

Programm:

02.10.19
17.45 – 19.15 Uhr
Juliane Melches
Ansätze und Praxisfelder der Kunsttherapie

09.10.19
17.45 – 19.15 Uhr
Ida Drey
Wege in die Kunsttherapie

16.10.19
17.45 – 19.15 Uhr
Nicole Brögmann
Im hohen Alter Kultur erleben

23.10.19
17.45 – 19.15 Uhr
Erika Reineke
Kunsttherapie bei Borderline-Störung

30.10.19
17.45 – 19.15 Uhr
Annette de Thier
Kunsttherapie von Traumafolgestörungen bei Kindern und Jugendlichen

06.11.19
17.45 – 19.15 Uhr
Maggie Ellis
Einführung in die Anthroposophische Kunsttherapie mit Beispielen aus der Praxis

13.11.19
17.45 – 19.15 Uhr
Rabea Müller
Kunsttherapie mit Trennungskindern

20.11.19
17.45 – 19.15 Uhr
Simone Orb
Autismus und künstlerischer Ausdruck

27.11.19
17.45 – 19.15 Uhr
Tina Emsermann
Kunst und Therapie

04.12.19
17.45 – 19.15 Uhr
Nele Heriniaina
Kunsttherapie mit FluchtmigrantInnen

11.12.19
17.45 – 19.15 Uhr
Michael Rieger
Biografiearbeit mit demenziell veränderten Menschen

Verantwortlich:
Rabea Müller, Harald Gruber

Weitere Informationen
Kunsttherapie Ringvorlesung 2019