Kunsttherapie studieren an der Alanus Hochschule

Master of Arts Kunsttherapie, Bachelor of Arts Kunsttherapie / Sozialkunst und berufsbegleitende Weiterbildung Kunsttherapie

Öffentliche Ringvorlesung: Verstehen und Verständigung

Das Bild und die Erzählung in der Kunsttherapie Am 1. Oktober 2013 beginnt die öffentliche Ringvorlesung Verstehen und Verständigung – Das Bild und die Erzählung in der Kunsttherapie. Sie findet bis zum 17.12.2013 jeweils dienstags von 17:45 – 19:15 Uhr statt. Die Einführungsvorlesung Die Bilder der Kunsttherapie hält Prof. Sigrid Völker. Die Teilnahme ist kostenlos, eine Voranmeldung ist nicht notwendig. Weitere Informationen und das Vorlesungsprogramm finden Sie hier: Öffentliche Ringvorlesung Kunsttherapie   Quelle: http://www.alanus.edu/veranstaltungen/veranstaltungen-index/alle-veranstaltungen-details/details/verstehen-und-verstaendigung/  …

Symposium des Fachbereichs Künstlerische Therapien – Kunsttherapie in der Palliativmedizin

Am 4. Oktober 2013 veranstaltet der Fachbereich Künstlerische Therapien das Symposium Kunsttherapie in der Palliativmedizin. In den vergangenen Jahrzenten ist die Kunsttherapie in vielen medizinischen Behandlungsfeldern zu einem wesentlichen Bestandteil integrativer Behandlungsansätze geworden. Mittlerweile zeichnet sich palliativmedizinische Versorgung durch ein multiprofessionelles Konzept aus: neben medizinischen Problemstellungen widmet es sich dem ganzen Menschen mit seinen vielfältigen psychosozialen Bedürfnissen und Problemstellungen. In diesem Feld haben sich kunsttherapeutische Verfahren auf vielfältige Weise bewährt. Sie eröffnen dem Patienten eine aktive…

„Über das Vertraute hinaus“ Symposium Kunsttherapie und interkulturelle Verständigung

Am 05. Oktober 2012 fand das Symposium „Kunsttherapie und interkulturelle Verständigung“ an der Alanus Hochschule in Alfter statt. Das 4. Symposium des Fachbereichs Künstlerische Thera-pien beschäftigte sich mit der Frage Was kann Kunsttherapie zu einer interkulturellen Verständigung beitragen? Ein Bericht von Prof. Dr. Harald Gruber: Was kann Kunsttherapie zu einer interkulturellen Verständigung beitragen? Mit dieser Frage be-schäftigte sich das 4. Symposium des Fachbereichs Künstlerische Therapien an der Alanus Hoch-schule. 7 Referenten, 6 Projektvorstellungen und eine…

Ring-Vorlesung Kunsttherapie – Hartmut Kraft : Destruktive Phantasien – Künstlerische Gestaltung und Reaktionen der Betrachter

Ring-Vorlesung Kunsttherapie am 16.10.12, 17.45 – 19.15, Campus II, Semi 12 Im Vortrag wird am Beispiel einer Originalplastik das Spannungsfeld zwischen Künstler, Kunstwerk und Betrachter ausgelotet. Dabei werden historische und aktuelle Einflussfaktoren auf die jeweiligen Perspektiven herausgearbeitet und im Kontext einer vielschichtigen Werkbegegnung diskutiert. Dr. Hartmut Kraft ist Facharzt für Nervenheilkunde und Psychotherapeutische Medizin, Psychoanalytiker und Lehranalytiker in Köln. Er veröffentlichte zahlreiche Bücher zu den Grenzbereichen von Medizin, Psychoanalyse, Kunst und Ethnologie wie „Psychoanalyse, Kunst…