Kunsttherapie studieren an der Alanus Hochschule

Master of Arts Kunsttherapie, Bachelor of Arts Kunsttherapie / Sozialkunst und berufsbegleitende Weiterbildung Kunsttherapie

Kinder- und Jugendlichenkunsttherapie – ADHS und auffälliges Verhalten

Das Seminar „ADHS und auffälliges Verhalten“ ist das letzte Modul der fünfteiligen berufsbegleitenden WeiterbildungKinder- und Jugendlichenkunsttherapie”, die im November 2014 gestartet ist.

Die 15-monatige Weiterbildung hat brisante Störungs- und Krankheitstendenzen Heranwachsender sowie deren mögliche soziale Auswirkungen zum Thema. Alle Module und Vorträge konnten auch als Fachfortbildung einzeln besucht werden – so auch dieser letzte Teil, der vom 26. bis zum 28. Februar 2016 stattfindet.

Zielgruppe der Weiterbildung sind KunsttherapeutInnen mit Hochschul- bzw. Fachhochschulabschluss, BewerberInnen mit gleichwertiger kunsttherapeutischer Qualifikation und Studierende der Kunsttherapie. Die Weiterbildungsmodule können außerdem von InteressentInnen aus angrenzenden Berufsfeldern belegt werden.

Modul V
ADHS und auffälliges Verhalten

ADHS-Betroffene leiden an gestörter Konzentrationsfähigkeit, unkontrolliertem Bewegungsdrang sowie unüberlegtem Handeln. In diesem Seminar vermitteln Dr. Simone Gaiß, Dr. med. Markus Krüger und Prof. Dr. Barbara Wichelhaus theoretische Inhalte und Ansätze ressourcenorientierter Kunsttherapie. Basierend auf Achtsamkeit und Förderung der Sinne kann diese in der Praxis hilfreich eingesetzt werden. Auch die Frage nach Verbindungen zwischen gesellschaftlichen Tendenzen und ADHS wird diskutiert.

Referenten:
Dr. Simone Gaiß
Dr. med. Markus Krüger
Prof. Dr. Barbara Wichelhaus

Datum:
26.2. bis 28.02. 2016

Zeiten: 
Freitag 17.00-21.00
Samstag 9.00-20.00
Sonntag 9.00-13.00 Uhr

Kosten:
230,-€

Anmeldung:
Online über das Formular: Kinder- und Jugendlichenkunsttherapie – ADHS und auffälliges Verhalten

Abendvortrag:
Seminarbegleitend hält Prof. Dr. Barbara Wichelhaus  am 26.02.2016 von 19.30-21.00 Uhr
den Vortrag „ADHS und auffälliges Verhalten“. Der Vortrag kann auch unabhängig von der Teilnahme am Seminar besucht werden, es fällt dann lediglich ein Unkostenbeitrag von 15,00 EUR an.

Quelle: https://www.alanus.edu/studium/studienangebote/kunsttherapie/weiterbildungen-mit-zertifikat-und-fortbildungen/weiterbildungen/kunsttherapie-weiterbildung-kinder-und-jugendliche.html