Kunsttherapie studieren an der Alanus Hochschule

Master of Arts Kunsttherapie, Bachelor of Arts Kunsttherapie / Sozialkunst und berufsbegleitende Weiterbildung Kunsttherapie

Kunsttherapie studieren

Mit bildnerischen Mitteln Heilungs- und Entwicklungsprozesse anzuregen, ist das Anliegen der Kunsttherapie. Sie stützt sich dabei auf die lange Tradition der Kunst und ihrer Arbeitsformen, die es Menschen ermöglichen, sich gerade in persönlichen Krisen oder schwierigen Lebenssituationen zu behaupten, persönliche Freiheit und Sinn zu finden.

Dabei ist die Wirkung der bildnerischen Prozesse im therapeutischen Kontext sehr vielschichtig. Je nach Krankheit und Persönlichkeit der Patienten entfaltet sich das therapeutische Potential der Kunst in sehr individuellen Ausdrucksformen und bildnerischen Entwicklungswegen.

Kunsttherapeuten begleiten einfühlsam diese Gestaltungsprozesse und helfen, die dem jeweiligen Patienten angemessenen Formen von Ausdrucksmöglichkeiten zu finden.

Kunsttherapie an der Alanus Hochschule zu studieren bedeutet, sich umfassend für die vielseitigen Anforderungen der kunsttherapeutischen Berufspraxis zu qualifizieren. Als Basis für die Entwicklung therapeutischer Kernkompetenzen dient dabei die eigene künstlerische Erfahrung. Sie wird durch medizinische, psychotherapeutische sowie durch kunsttherapeutische Inhalte ergänzt.

Kunsttherapie kann im Fachbereich für künstlerische Therapien und Therapiewissenschaften in Form eines Vollzeit Master -Studiums oder in Form eines Teilzeit Bachelor-Studiums studiert werden. Ein Orientierungs -Bachelor -Studiengang (Vollzeit) Kunst-Pädagogik-Therapie (K-P-T) wird über den FB Erziehungswisenschaften angeboten. Informationen dazu erhalten Sie über den folgenden Link: Kunst-Pädagogik-Therapie

Kunst aus den Alanus Färbergärten – Rose, Liguster, Saflor

Ab dem 13. Mai 2017 können im Foyer des Campus II der Alanus Hochschule Besucher die Ausstellung „Rose, Liguster, Saflor“ bestaunen. Die Besonderheit: Die Pflanzenfarben der Bilder wurden selbst hergestellt. Die feierliche Eröffnung findet am 12. Mai um 15 Uhr statt. Sie zeigt erste Ergebnisse der Pflanzenfarben-Workshops von StudentInnen des Bachelors Kunst-Pädagogik-Therapie und Kunsttherapie/Sozialkunst. Die Farben für die Bilder stammen aus dem kürzlich eröffneten Färbergarten der Hochschule, der bereits mit dem Klimaschutzpreis der Gemeinde Alfter…

STUDICA – Studieren à la carte

Im Rahmen des Bund-Länder-Wettbewerbs „Aufstieg durch Bildung: offene Hochschulen” lädt die Alanus Hochschule zur Arbeitstagung des Verbundprojekts „STUDICA – Studieren à la carte“ ein. In den vergangenen zwei Jahren widmeten sich Hochschulen in allen Bundesländern Fragen rund um das Thema – Lebenslanges Lernen -. Wie könnte die Zukunft für lebenslanges Lernen an Hochschulen aussehen? Welche attraktiven Modelle und Hochschulstrukturen können entwickelt werden, um berufstätigen Menschen die Wiederaufnahme eines erwachsenengerechten Studiums zu ermöglichen. Welche altersadäquaten Lern-…

Boys´ Day an der Alanus Hochschule

Am 27. April 2017 lädt die Alanus Hochschule interessierte Schüler zum diesjährigen Boys Day ein. An diesem überregionalen Aktionstag können Sie in verschiedene Studiengänge wie Kindheitspädagogik, Eurythmie, Schauspiel oder Malerei reinschnuppern. So haben Sie die Möglichkeit auch Studien- und Berufsmöglichkeiten kennenzulernen, die als nicht „typisch männlich“ gelten. Bei den Malerei-Studierenden erleben Sie, wie der Alltag im Atelier und das Leben als Künstler aussieht. Bei den angehenden Kindheitspädagogen erfahren sie warum das Studium so viel Spaß…

Tag der offenen Tür 2017: Augen.Blick.Mal

Unter dem Motto „Augen.Blick.Mal“ lädt die Alanus Hochschule vom 31. März bis zum 2. April 2017 zum Tag der offenen Tür ein. An den zwei Campus Standorten findet ein abwechslungsreiches Kulturprogramm statt, welches Führungen durch die Ateliers, Bühnenprojekte der Schauspiel- und Eurythmiestudenten sowie viele spannenden Workshops und Vorträge umfasst.
Während der gesamten Zeit erhalten Sie einen tiefen Einblick in das facettenreiche künstlerische und wissenschaftliche Spektrum der Alanus Hochschule. Darüber hinaus finden drei Tage lang zu allen Studiengängen zahlreiche Informations- und Beratungsveranstaltungen statt.